Aktuellste Trends der Suchmaschinen-Werbung: Das Google ZusammenFinden Event

Als zertifizierter Google Partner waren wir von AufSeite1.com am 31. August zu Gast im virtuellen Seminarraum von Google. Gemeinsam mit unseren Kunden konnten wir dabei viel Neues über die Zukunft der Online-Werbung und über erfolgreiche Optimierung von Online-Werbestrategien erfahren.

SEM Trends 2016 - Onlinemarketing vom ExpertenPer Livestream erläuterten Google-Experten, wohin die digitale Reise für Werbung und Online-Marketing geht. Das zentrale Stichwort: „Mobile“.

Smartphones und andere Mobilgeräte beeinflussen in hohem Maß, wie moderne Nutzer sich heute im Internet verhalten. Wann Menschen wie und warum online handeln, und wie man als Unternehmen davon profitieren kann, erläuterte die Direktorin Google DACH, Karen Stolberg, mit spannenden Beispielen.

Geändertes Nutzerverhalten erfordert neue Werbestrategien

Dabei kam das Schlagwort „Mikro-Momente“ ins Spiel. Diese ultra-kurzen Zeitfenster, in denen Internetnutzer heute in der digitalen Welt Entscheidungen treffen, und dafür über ihre diversen Geräte verteilt das Internet konsultieren, werden immer umfangreicher: Rund 80 Mal pro Tag aktiviert laut Spiegel zum Beispiel ein deutscher Nutzer heute sein Smartphone, um sich online zu informieren, zu kommunizieren, etwas zu finden, zu kaufen oder zu erleben. Folgt man der Argumentation der Google-Expertin, gibt es heute keinen Unterschied mehr, zwischen einem normalen Kunden und einem Online-Kunden, einem Desktop-Nutzer oder einem Smartphone-Surfer. Digitale und analoge Verhaltensweisen vermischen sich zusehends. Kaufprozesse finden heute verteilt über einen langen Zeitraum und auf verschiedensten Geräten und Kommunikationswegen statt.

Über 85 % der Konsumenten konsultieren mittlerweile ganz selbstverständlich das Internet, bevor sie eine Kaufentscheidung treffen oder einen Anbieter kontaktieren. Dazu nutzen sie ihren Computer, ihr Tablet oder ihr Handy – oft über den ganzen Tag verteilt. Abends beim Fernsehen wird am Tablet nach einem gerade gesehenen Produkt gegoogelt, morgens checkt man am Laptop diverse Anbieter, auf dem Weg zur Arbeit liest man im Zug am Smartphone ein paar Testberichte, sucht über Google-Maps einen Laden in der Nähe der Arbeitsstelle und geht in der Mittagspause dorthin, um zu kaufen – oder bestellt abends am PC online. Fast eben soviele Nutzer zücken auch im Laden ihr Smartphone, um sich vor einem Kauf noch einmal über ein Produkt oder einen Hersteller zu informieren. Erst dann kaufen sie – oder lassen es, wenn die gesuchte Information nicht bereitsteht.

Solche Prozesse, die für verkaufende Unternehmen extrem fragmentiert wirken, sind für den einzelnen Nutzer fließend und werden ganz selbstverständlich in den Tagesablauf integriert. Sie gehören zum Leben und darum meint Karen Stolberg, dass wir heute eigentlich nicht mehr online „gehen“. Sie sagt: „Wir leben online.“ Sicher trifft das nicht in gleichem Maße auf jeden zu, doch für viele Menschen liegen Smartphone oder Tablet immer griffbereit. Bei manchen Nutzern sogar auf dem Nachttisch. Kein Unternehmen kann deshalb auf eine zeitgemäße Onlinepräsenz und Werbung im Netz verzichten.

Die wichtigste Herausforderung im Onlinemarketing: Die „Customer Journey“ verstehen

Die größte Herausforderung im Onlinemarketing der Zukunft wird – auch nach unserer Erfahrung – darin bestehen, herauszufinden, was Nutzer in den oben erwähnten Mikro-Momenten antreibt – und im richtigen Moment präsent zu sein. Wer einen potenziellen Kunden oder Käufer gut einschätzen kann, dem erschließen sich – auch durch Mobiles Marketing – ganz neue Chancen.

Als Unternehmen zum richtigen Zeitpunkt #AufSeite1 zu stehen, hat deshalb besonders in der mobilen Welt oberste Priorität. Zertifizierte Google-Experten wissen, wie Sie für Kunden im entscheidenden Moment präsent sein können. Gelingt es Ihnen darüber hinaus, Kundenbedürfnisse auch noch schnell und unkompliziert zu bedienen, profitieren Sie ideal von den Möglichkeiten der digitalen Werbung. Bei der Zusammenarbeit mit einer professionellen und zertifizierten Google-Partneragentur können Sie aktuellste Entwicklungen und Insiderwissen nutzen. Ihre Werbekosten senken und trotzdem die Effizienz Ihrer Kampagnen maßgeblich steigern.

#AufSeite1